APEX: SOD zu Version 4.0

Es ist zwar schon ein paar Tage online, aber deswegen nicht weniger interessant.

Wie es mit Apex Version 4.0 weitergeht, steht im Statement of Direction.

Ein kurzer Überblick:

  • die schon eingeführten interaktiven Reports werden erweitert, hin zu editierbaren Feldern
  • es kommen neue Authentication Schemes hinzu
  • mehr Web 2.0-Funktionalität (Ajax)
  • als Developer bekommt man die Möglichkeit, eigene Item-Typen zu definieren
  • u.v.m.
Dieser Beitrag wurde unter APEX, Oracle abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.