Oracle ADF 11gR2 Development Beginner’s Guide

Der Titel des Buches, welches ich heute vorstelle, ist nicht umsonst so lang. Es geht schließlich um ein großes Java-EE-Framework. Auf ca. 330 Seiten versucht der Autor Vinod Krishnan in seinem Buch die Grundlagen zur Erzeugung von Internet Anwendungen auf Basis von Oracle ADF zu vermitteln.

Buch

Herausgegeben wird das Buch im Packt Publishing Verlag. Es beginnt mit dem Üblichen, wie einer kurzen Beschreibung des Autors, des Verlags, einem Inhaltsverzeichnis und einem Absatz mit der Erklärung, für wen das Buch ist und wie es zu lesen ist.

Direkt im Anschluss wird erklärt, woher man die Entwicklungsumgebung „JDeveloper IDE“ bekommt, wie sie installiert und bedient wird. JDeveloper IDE wird empfohlen, weil es die besten Bedingungen zur Entwicklung von Anwendungen in Oracle ADF bietet.

Nachdem die Entwicklungsumgebung eingerichtet ist und man mit Hilfe des Buches vertraut gemacht wurde, lernt man die Architektur von Oracle ADF kennen. Man erfährt, dass Oracle ADF auf der sogenannten Model-View-Controller (MVC) basiert und was es damit auf sich hat. Im Anschluss werden der Model Layer und die Verwendung des Datenmodels erläutert, um dann die Anbindung und Anzeige der Daten vorzuführen.

Die weiteren Kapitel behandeln Navigation Flows, das Layout einer Anwendung und natürlich wird die Sicherheit einer Anwendung mit einem eigenen Kapitel behandelt. Bevor es am Ende des Buches um erweiterte Funktionen von Oracle ADF geht, wird noch beschrieben, wie eine Anwendung veröffentlich wird.

Eine Besonderheit in diesem Buch ist das sogenannte „Pop quiz“. Am Ende der einzelnen Kapitel gibt es ein paar Quizaufgaben, um das Gelernte abzufragen. Die Lösungen dazu stehen am Ende des Buches. Ebenso gibt es am Ende jedes Kapitels eine kurze Zusammenfassung, um noch einmal schnell nachlesen zu können, was in dem jeweiligen Kapitel behandelt wurde.

Wie schon in anderen Büchern aus dem Packt Publishing Verlag ist auch dieses sehr übersichtlich und verständlich aufgebaut. Screenshots, Listings und nähere Erläuterungen sind, wenn gerade nötig, vorhanden. Abgerundet wird das Buch von einem ausführlichen Stichwortverzeichnis.

Wessen Interesse zum Thema „Oracle ADF“ jetzt durch diesen Blog geweckt wurde, dem kann ich verraten, dass der Verlag in den nächsten Tagen 2 eBooks „Oracle ADF 11gR2 Development Beginner’s Guide“ verlosen möchte. Näheres dann hier im Blog.

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Oracle, PacktPub abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Oracle ADF 11gR2 Development Beginner’s Guide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.